Einsätze

(Montag)

TE - Verkehrsunfall A4

Die Freiwillige Feuerwehr Gols wurde innerhalb kürzester Zeit wieder zu einem Verkehrsunfall auf der A4 gerufen. Ein PKW war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und überschlug sich mehrmals. Beim Eintreffen der FF Gols wurde die verletzte Person bereits von der Rettung aus dem Fahrzeug gerettet. Die Feuerwehr Gols stellte den Brandschutz her, klemmte die Batterie ab und half Rettung und Polizei bei anfallenden Tätigkeiten. Die verunfallte Person wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

(Donnerstag)

TE - Verkehrsunfall A4

Ein ungarischer Autolenker war bei Schlechtwetter von der Fahrbahn abgekommen. Bei Ankunft der Einsatzkräfte war der Autolenker nicht mehr anwesend. Dieser wird mit Hilfe der Polizei ausgeforscht. Die Freiwillige Feuerwehr Gols stellte den Brandschutz sicher, richtete das Auto auf und klemmte die Batterie ab.

(Montag)

BE - Garagenbrand

Durch Schweißarbeiten kam es in der Garage zur Entzündung von gelagerten Dosen. Der Brand wurde von der FF Gols mittels HD-Rohr gelöscht und das Microcar aus der Garage geborgen. Zum Ablöschen der Zwischendecke wurde das Blechdach entfernt. Danach wurde die Garage mittels Druckbelüfter vom Rauch befreit.

(Mittwoch)

BE - Geschirrspülerbrand

Ein Geschirrspüler hat aus bisher unbekannter Ursache zu brennen begonnen. Beim Eintreffen der FF Gols war der Brand bereits mit dem hauseigenen Feuerlöscher gelöscht worden. Anschließend wurde der Geschirrspüler abgeschlossen und von der Freiwilligen Feuerwehr Gols ins Freie gebracht.

(Mittwoch)

TE - Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Gols wurde zu einem Verkehrsunfall auf der A4 im Baustellenbereich gerufen. Der PKW landete aus unbekannter Ursache im Graben neben der Autobahn. Beim Eintreffen der FF Gols wurde der Fahrer bereits von der Rettung versorgt.