Einsätze

(Dienstag)

BMA - UDB Gols

Die Freiwillige Feuerwehr Gols wurde um 4:00 zum UDB Gols per Brandmeldeanlage gerufen. Der ausgelöste Melder wurde kontrolliert und die Brandmeldeanlage wurde zurückgesetzt. Es konnte kein Brand festgestellt werden.

(Samstag)

BMA - Diakoniezentrum

Die Brandmeldeanlage wurde in der Küche des Diakoniezentrums Gols ausgelöst. Die Freiwillige Feuerwehr Gols stellte die Brandmeldeanlage nach Abklärung des Sachverhaltes wieder zurück.

(Dienstag)

TE - Sturmschäden

Aufgrund eines Unwetters wurde die FF Gols gleich zu mehreren Einsatzstellen gerufen. Hauptsächlich handelte es sich um umgefallene Bäume beziehungsweise heruntergefallene Dachziegel. Die Feuerwehr Gols sicherte die Einsatzstellen ab und räumte die Verkehrswege.

(Sonntag)

TE - Verkehrsunfall Obere Hauptstraße

Die Freiwillige Feuerwehr Gols wurde zu einem Fahrzeugbrand nach einem Unfall gerufen. Aus bisher unbekannter Ursache ist ein PKW in parkende Autos hineingefahren. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, das der vermutliche Rauch nur eine Staubaufwirblung durch den Airbag war. Die FF Gols richtete einen Brandschutz auf, band mittels Ölbindemittel auslaufende Fahrzeugbetriebsmittel und reinigte die Straße von Splittern. 

(Freitag)

TE - Verkehrsunfall B51

Aufgrund eines Überholmanövers stießen 2 PKW zusammen. Da ein Fahrzeug der Feuerwehr Gols auf Brandsicherheitswache beim Nova Rock war, wurden die Feuerwehren Weiden/See und Neusiedl/See gleich mitalarmiert. Beim Eintreffen der FF Gols konnte die Rettung bereits die verletzen Personen aus den Autos befreien. Zusammen mit den anderen Feuerwehren wurden ausgelaufene Flüssigkeiten gebunden und die Straße gereinigt.