Einsätze

(Freitag)

BE - Kleinbrand

Auf der Riede Errofacker sind gelagertes Stroh und entsorgte Gartenabfälle in Brand geraten und der angrenzende Weingarten wurde durch die Hitzeeinwirkung leicht beschädigt. Die Freiwillige Feuerwehr Gols war mit dem TLF vor Ort und löschte den Kleinbrand mittels Hochdruck.

(Dienstag)

TE - VKU L205

Auf Höhe des StrKm 1.627 der L 205 kam es zu einem Verkehrsunfall, wobei ein Fahrzeug auf der Fahrbahn zu stehen kam und das zweite in den Straßengraben geschleudert wurde. Das nicht mehr fahrtüchtige Fahrzeug, welches die Fahrbahn behinderte, wurde mittels Rangierroller auf die Nebenfahrbahn verfrachtet. Das ausgelaufene Mineralöl und die Kühlerflüssigkeit wurde mittels Ölbindemittel abgebunden.

(Freitag)

TE - Ölspur

Im Bereich der Quellengasse bis zum Gemeindeamt Gols ist auf ca. 400 m eine Ölspur erkennbar welche von Unbekannten verursacht wurde. Das ausgetretene Mineralöl (für Hydraulik) wird mittel Ölbindemittel abgebunden.

(Dienstag)

TE - VKU mit Ölspur

Im Zuge eines Verkehrsunfalls (LKW hatte Leitplanken touchiert) ist Mineralöl und Dieseltreibstoff auf die Fahrbahn geraten. Das Motoröl wurde mittels Ölbindemittel abgebunden.

(Samstag)

TE - VKU mit Ölspur

Im Kreuzungsbereich auf Höhe des Heurigenlokals "Rebstöckl" ist im Zuge eines Auffahrunfalls Motoröl ausgetreten, welches von der Freiwilligen Feuerwehr Gols wieder abgebunden wurde.